Riedlingen an der Donau        
   Home      Stadt+Orte      Service      Tourismus      Kultur+Freizeit      Bildung+Soziales      Wohnen+Bauen      Infos      SM     
     Impressum
     Kontakt-Formular
     Telefon-Notrufe
     Umweltecke
     Bahn und Bus
     Flughafen
     Wetter
     Ärzte/Apotheken
     Anreise
     Veranstaltungen
     Winfried Aßfalg
 
Home / Infos / Winfried Aßfalg

„Ein Glücksfall für Riedlingen„
Ehrenbürger Winfried Aßfalg

Herr Winfried Aßfalg ist neuer Ehrenbürger der Stadt Riedlingen.
Im Rahmen eines Festakts wurde er am 23. April 2010 zum Ehrenbürger der Stadt Riedlingen ernannt.

Der aus Tannheim stammende Winfried Aßfalg hat sich als Autor, Fotograf, Heimatforscher, Pädagoge und
Storchenbeauftragter bleibende Verdienste erworben. Die Wiederbelebung des Altertumsvereins, dessen
Vorsitzender er ist, und die ehrenamtliche Betreuung des Museums „Schöne Stiege“, zusammen mit einem
engagierten Team, beschenkt die gesamte Raumschaft und Gäste aus aller Welt. Seine Neugier und seine
Zuneigung zur Heimat beschäftigten ihn nun schon fast 40 Jahre.

In der Geschichte der Stadt Riedlingen sind bislang nur neun Personen so geehrt worden, darunter 1981
der Künstler Albert Burkart und 1992 Altlandrat Dr. Wilfried Steuer. Dr. Wilfried Steuer und Winfried Aßfalg
sind die einzigen noch lebenden Ehrenbürger.

Die Ehrenbürgerwürde ist die höchste Auszeichnung, die die Stadt verleihen kann.



 Last update: 17. Mai 2010
© 2007 riedlingen-donau.com